MacOSX eine ordentliche Shell besorgen

November 19, 2010 by
Leave a Comment 

Alte Bash, alte Utilities. Die MacOSX-Shell glänzt nicht gerade mit Aktualität – und für Leute die sowieso lieber Linux hätten ist das eine Katastrophe.

Bash aktualisieren:

sudo port install bash
echo "/opt/local/bin/bash" >> /etc/shells
chsh -s /opt/local/bin/bash username

Coreutils installieren:

sudo port install coreutils +with_default_names

Da bei mir die Option with_default_names nicht funktioniert, was dazu führt dass alle binaries ein g als Prefix haben, musste ich noch program-prefix aus /opt/local/var/macports/sources/rsync.macports.org/release/ports/sysutils/coreutils/Portfile entfernen.