MySQL Relations aushebeln

September 16, 2010 by
Leave a Comment 

Man hat ja oft das Problem, dass man es in eine relationalen Datenbank wie z.B. MySQL mit relativ vielen Relations zu tun hat. Das alleine ist ja nun kein Problem sondern sehr toll. Will man nun aber ein paar Tabellen mittels “TRUNCATE” leeren ist das ziemlich blöd. Um die Relations kurzzeitig auszuhebeln reicht allerdings ein: … Mehr lesen

.svn Dateien und Ordner rekursiv entfernen

September 6, 2010 by
Leave a Comment 

Da ich jedes Mal wieder danach suche hier der Befehl um alle .svn-Unterordner aus dem aktuellen Working Directory zu entfernen. find ./ -name “.svn” | xargs rm -Rf

Vor dem Nutzer versteckte Ordner in MacOSX anzeigen

September 6, 2010 by
Leave a Comment 

Das Konzept der versteckten Datei oder des versteckten Ordners mag sinnvoll sein. Dazu gibt es unter Unix-Systemen die Möglichkeit an den Datei- oder Ordnernamen einen Punkt voranzustellen. Die meisten Dateimanager bieten dann auch die Möglichkeit die versteckten Dateien dauerhaft oder temporär anzuzeigen. Wie immer meint MacOSX, dass es besser weiss was der Nutzer will und … Mehr lesen

Echten Ordnernamen im MacOSX Finder anzeigen

September 6, 2010 by
Leave a Comment 

Wie unter jedem “modernen” Betriebssystem blendet auch MacOSX verschiedene Dateien aus, oder benennt sie um. Das mag für Leute die noch nie eine Konsole gesehen haben ja in Ordnung sein. Nach dem Motto: Was ich nicht sehe macht mich nicht heiss. Aber für mich ist das eine Katastrophe – ehrlich ich finde meinen Desktop nicht, … Mehr lesen